Startseite

Die weltweit führende Dokumentation über den Nationalsozialismus und Hitler – in einem Bunker aus dem Zweiten Weltkrieg. Wie ein moderner, fortschrittlicher und kultivierter Staat in kürzester Zeit in Barbarei sinken kann, die in kaum vorstellbarer Brutalität und einem Völkermord gipfelt. Wie es zur Hitler-Begeisterung kam, wie sich Deutschland radikalisierte, die Nazis die Welt in den Untergang führten und was aus dem „Führerbunker“ wurde.

Texte: deutsch und englisch
AudioGuide: DE, EN, FR, ES, IT, NL, DK, RU ca. 2 Stunden (1.50€)
Ticketpreis: 12.00€.  Mehr Informationen (Bunkertour, Audioguide)


Geschlossen bis 20.12.2020
(oder länger - abhängig von der Pandemie)

Schöneberger Str. 23A, 10963 Berlin

Öffnungszeiten: Mo-So 10:00 –19:00 Uhr (letzter Einlass 17:30 Uhr)

Zahlungsarten: Bar, Visa, Master, EC

Beachten Sie unsere Hausordnung. Derzeit nehmen wir keine Gruppen an. Der Bunker ist leider nicht für Rollstuhlfahrer*innen geeignet. Sie haben noch Fragen? Melden Sie sich !


Ebenfalls in diesem Bunker: Berlin Story Museum - 800 Jahre Berlin Geschichte in einer Stunde in zehn Sprachen für 6€.