Berlin Story Bunker – Alles über Berlin

Das Berlin Story Museum hat 365 Tage im Jahr von 10-19 Uhr geöffnet Der Eintritt beträgt 6€ – HIER erhalten Sie alle Informationen

Das Berlin Story Museum bietet den Besuchern auf über 700m2 Ausstellungsfläche einen multimedialen Rundgang durch 800 Jahre Stadtgeschichte und zeigt in dreißig Station in begehbaren Themenräumen die gesamte Geschichte Berlins in zehn Sprachen vom Anfang bis heute. Das Berlin Story Museum im Berlin Story Bunker ist das Museum der Hauptstadtgeschichte. Auf rund 700m2 begeben sich die Besucher auf einen spannenden Rundgang durch mehr als 800 Jahre Berliner Geschichte. Jeder Themenraum ist individuell gestaltet, begehbar und mit moderner Multimediatechnik ausgestattet. So wird die Geschichte und die Alltagswelt der Berliner Bevölkerung für alle erlebbar.

Schwerpunkte sind die Hitler-Zeit und die Mauer-Zeit. Nationalsozialismus und Kalter Krieg, Bau und Fall der Mauer werden gezeigt. Die drei Leitmotive des Museums sind „Freiheitsliebe, Tatkraft und Leidenschaft, her hat jeder seine Chance.“ Das macht Berlin aus.

Der Berlin Story Bunker wurde 1996 für Besucherinnen und Besucher aus aller Welt geöffnet. Die Planer, Gestalter, Historiker und Künstler haben hier ein Szenenbilder entstehen lassen, welches emotionale Erfahrung mit sachlichen Informationen verbindet. Das Berlin Story Museum ist wird von einem gemeinnützigen Verein getragen und erhält keine staatliche Finanzierung. Mit mehr als 200.000 Besucherinnen und Besuchern im Jahr gehört der Berlin Story Bunker zu den wichtigsten Orten der Hauptstadt. Zu unserem Programm gehört ein zielgruppenorientiertes Bildungsangebot. Dieses eigens für Schulklassen und andere Besuchergruppen erstellte Angebot umfasst Führungen und Seminare zu bestimmten Schwerpunktthemen sowie die Berlin Quiz.

Telling the story of Berlin –  Berlin Story Bunker

The Berlin Story Museum offers visitors a multimedia tour of 800 years of city history on more than 700m2 of exhibition space and shows the entire story of Berlin in ten languages ​​from the beginning to the present in thirty stations in walk-in themed rooms. The Berlin Story Museum in Berlin Story Bunker is the leading museum about the story of Berlin. On around 700m2, visitors embark on an exciting tour through more than 800 years of Berlin history. Each theme room is individually designed, accessible and equipped with modern multimedia technology. Thus, the story of Berlin and the everyday world of the Berlin population can be experienced by all.

The focus is on the Hitler era and the Berlin Wall era. National Socialism and Cold War, construction and fall of the wall are shown. The three leitmotifs of the museum are „love of freedom, energy and passion, everyone has their chance.“ That’s what sets Berlin apart.

The Berlin Story Bunker opened in 1996 for visitors from all over the world. The planners, designers, historians and artists have created a set of scenes that combines emotional experience with factual information. The Berlin Story Museum is funded by a non-profit organization and receives no state funding. With more than 200,000 visitors a year, the Berlin Story Bunker is one of the most important places about the story of berlin. Our program includes a target group oriented education offer. This offer, which was created especially for school classes and other visitor groups, includes guided tours and seminars on specific topics as well as the Berlin Quiz.

The Berlin Story Museum is open 365 days/year from 10am – 7pm. You’ll find the whle story of berlin in one place.  Admission: 6€ – read more…