Häufige Fragen und Antworten

  1. Wann ist das Museum geöffnet?
    Unsere Öffnungszeiten
    10.00 bis 19.00 Uhr an (echt) jedem Tag im Jahr. Bitte beachten Sie, um 17:30 ist der letzte Einlass und Kassenschluss.
  2. Wie hoch ist der Eintrittspreis?
    Individual Besucher: Unsere Preise
    Gruppen (ab 20): Gruppen Angebot
  3. Muss ich vorher Tickets buchen?
    Nein. Tickets können Sie ohne lange Wartezeit direkt an der Kasse kaufen und bar, oder mit Visa/Master/EC-Karte zahlen.
  4. Werden Führungen Angeboten?
    Für Individualbesucher bieten wir Audioguides an.
  5. Wie lange brauche ich?
    Die Dokumentation ist sehr umfangreich. Es gibt viel zu sehen. Die durchschnittliche Besuchszeit beträgt zweieinhalb Stunden. Viele Besucher sind einen halben Tag im Bunker. Für das Berlin Story Museum benötigen Sie ca 1 Stunde.
  6. Gibt es Parkplätze?
    Nein, aber 2 Minuten entfernt bei Lidl in der 7/24 Tiefgarage, Stresemannstraße 72, 1.50 Euro/h.
  7. Ist das Museum barrierefrei?
    Der Bunker ist aufgrund der historischen Bauweise leider nicht für Rollstühle geeignet. Rollstühle (oder Kinderwagen) können selber getragen oder in der Garderobe abgestellt werden.
  8. Ich bin schwerhörig, ist das Museum für mich geeignet?
    Ja, Sie können in der Dokumentation alles auf deutscher und englischer Sprache lesen.
  9. Ich bin sehbehindert, ist das Museum für mich geeignet?
    Das kommt drauf an: Man muss (fast) alles lesen und Treppen laufen.
  10. Ich kann nicht lange stehen, ist das Museum für mich geeignet?
    Nein, aber es gibt 60 Stühle/Bänke verteilt auf alle Räume und Bereiche im Bunker.
  11. Darf ich meinen Hund mit ins Museum nehmen?
    Nein, auch nicht in einer Tasche. Auch keine anderen Tiere.
  12. Mein Kind ist 9 Jahre alt. Ist es ihm möglich zu besuchen?
    Ja, aber nicht alleine. Krieg und Holocaust sind schrecklich.
  13. Kann man in der Dokumentation sitzen?
    Ja, es stehen mehr als 60 frei verteilte Stühle/Bänke zur Verfügung.
  14. Ist das Hitlers Führerbunker?
    Nein.
  15. Hat Hitler den Krieg überlebt?
    Nein.