Zwanziger Jahre — NEU: wilder, bunter, mehr

Noch wilder, noch bunter, noch mehr.

Die 8. Auflage des Standardwerks über die Zwanziger Jahre in Berlin von Michael Bienert und Elke Linda Buchholz ist gerade aus der Druckerei gekommen und geht in die Auslieferung.  (5. A nach neuer ISBN).

Die Zwanziger Jahre in Berlin … hier im Berlin Story Verlag bestellen … 

»’Die Zwanziger Jahre in Berlin‘ ist nicht nur ein wohlgeordneter, kluger Wegweiser durch das Berlin von heute. Es ist auch ein Nachschlagewerk für jene, die meinen, es habe bessere Zeiten als die unsere gegeben.« – Frank Pergande, Frankfurter Allgemeine Zeitung

»Michael Bienert kann bestätigen, dass die zwanziger Jahre immer noch boomen. Er hat sich in zahlreichen Publikationen mit der Ära auseinandergesetzt. Sein Buch ‚Die Zwanziger Jahre in Berlin‘ ist ein Wegweiser zu den Spuren, die die Zeit der Weimarer Republik im heutigen Berlin hinterlassen hat.« – Armin Leidinger, Tagesspiegel

»Verständlich und übersichtlich zeigen die beiden Kulturjournalisten wieviel Charme der vergangenen Zeit in Berlin überlebt hat.« – Jasmin Johner, Damals

»…ein ganz besonderer Stadtführer durch die Goldenen Zwanziger in der Metropole an der Spree.« – prosieben.de