„Wandel im Flug“ – Buchbesprechung

Robert Grahn, Wandel im Flug. Berlins Veränderung nach dem Fall der Mauer.
Berlin Story Verlag, 144 Seiten, 135 Abb., 21 x 21 cm – 19,80 EUR

Das Buch ist sensationell und inzwischen bei uns ein Bestseller. Man soll nicht immer mit solchen Superlativen protzen, aber es ist einfach super. Es zeigt aus der Luft in beeindruckenden Aufnahmen, wie sich Berlin seit dem Fall der Mauer verändert hat. 24 Beispiele wie Hauptbahnhof, Museumsinsel, Teufelsberg. Jeder Ort hat sechs Seiten, eine Doppelseite früher, dann die Bauzeit mit kleineren Aufnahmen, eine Doppelseite heute, wieder ganz groß.
Der Potsdamer Platz zum Beispiel, man weiß ja selbst als Berliner kaum noch, wie das alles aussah. Robert Grahn flog immer wieder über Berlin. Wenn Sie das Buch verschenken, nehmen Sie bitte ein Exemplar für sich selbst mit.