Vier Mauerstücke mit Foto und Zertifikat

Sind die auch echt? Das kann doch nicht sein …

Doch, die sind echt, zu jedem der vier neuen Mauerstücken gibt es ein Foto, als sie noch in der Mauer waren.

Auch bei alle kleinen Mauerstücke in den Acrylbögen bürgen wir für die Echtheit – nicht immer für die Farbe. Wir erhalten die Steine nur von einem Händler und besuchen immer wieder dessen Lager. Dass aber auch die Farbe erstaunlich lange hält, erkennt man an diesen Brocken.

Diese vier Steine werden nach Moskau gehen. In der vorigen Woche verkauften wir nach New York.