Verlagsprogramm, Mauerdurchbruch und die Revolution des Internets

Autor: Wieland Giebel | Datum: 3. April 2012 | Kategorie: Berlin Story

Alle strahlen. Das Programmheft ist fertig und geht morgen in Druck. Freiheitswille und der Durchbruch des Trabis durch die Mauer auf diesem Foto. Freiheitswille und das Internet als Thema des Buchs zur Piratenpartei.

Das Verlagsprogramm selbst ist nicht nur zum Strahlen. Es geht in mehreren Büchern um die Zeit des Nationalsozialismus. Anlaß ist die „Machtübernahme“ der Nationalsozialisten am 30. Januar 1933, also vor 80 Jahren. Die Bücher zu solchen thematischen Schwerpunkten und zu Erinnerungstagen kommen meist vier Monate zuvor heraus. Das schaffen wir jetzt erstmals auch.

Das Who is Who des Verlags sehen Sie rechts. Eine oder einer fehlt. Wir könnten in diesem super Team noch eine Volontärin oder einen Volontär für ein Jahr einsetzen. Da lernt man echt alles. Bewerbungen an [email protected] Was wir wissen möchten, steht auf der Internetseite des Verlags.

Das Team sieht man noch besser, wenn man das Foto anklickt …

"Making of ..." Verlagsprogramm-Teamfoto 1

"Making of ..." Verlagsprogramm-Teamfoto 2

 

"Making of ..." Verlagsprogramm-Teamfoto 3