Verein für die Geschichte Berlins bespricht drei Bücher des Berlin Story Verlags

Mitteilungen Cover
Martin_Mende01
Martin_Mende02
Martin_Mende03

Martin Mende vom Verein für die Geschichte Berlins bespricht in der aktuellen Ausgabe der „Mitteilungen“ drei Bücher des Berlin Story Verlags …

Michael Bienert: Moderne Baukunst in Haselhorst – Geschichte, Bewohner,und Sanierung der Reichsforschungssiedlung in Berlin-Spandau.

Iris Grötschel: Das physikalische Berlin – Eine Reise durch Raum und Zeit.

Dietlinde Peters: „… und keiner kriegt mich einfach krummgebogen.“ Frauen in Friedrichshain und Kreuzberg.

Martin_Mende04

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.