Usedom – Berlins Badewanne

Christa Kaster und Rainer L. Hein auf Usedom in Wolgast vor ihrem Garten-Imbiß

Christa Kaster und Rainer L. Hein. Mannigfaltige berichte in der Berliner Morgenpost über die Berlin Story kamen aus der Feder von Rainer L. Hein.

 

Hein war einer der wenigen Journalisten, die tatsächlich durch Berlin laufen, neugierig die aktuelle Entwicklung aufnehmen, also am Puls der Zeit leben – und nicht nur auf Pressemitteilungen reagieren. So konnte er immer wieder Themen machen.

Jetzt ist Rainer L. Hein auf Usedom und betreibt mit seiner Lebensgefährtin schön im Grünen und in wundervollem Gartenamiente ein Bistro.

Unser nächster Betriebsausflug führt zum Bahnhof Wolgast.