Unter den Linden 10 – früher

Rückblick00_2000_Mai_UdL10_04

Rückblick02_2000_Mai_UdL10_02Rückblick03_2000_Mai_UdL10_03
Rückblick04_2000_Juni2
DSCF0156
Rückblick05_2003_3_Frauen-und-Gemälde-Charlottenstr
Rückblick06_2005_Januar_UdL10
Die Berlin Story befand sich
von 2000 bis 2004
Unter den Linden 10.

So sah das damals im Römischen Hof aus, dem ehemaligen Hotel der Rome.

Der Laden umspann sechs Fenster in der Charlottenstraße.

Die Tische standen auf Böcken.

Vor dem Schaufenster befand sich lange Zeit eine Bank.

Das Büro war über eine Hochbettleiter auf einem Balkon zu erreichen.

Als die Fassade renoviert wurde, verkleideten wir das Baugerüst mit Gemälden prominenter Berliner.