United Big Band in Madagaskar – demnächst auf der Historiale

Die United Big Band ist von der großen Tournee aus Madagaskar zurückgekehrt und spielte Ende August auf der Historiale im Nikolaiviertel

„Die zwei Wochen waren einfach unglaublich: intensiv, aufregend, interessant, lehrreich und schön. Wir hatten die Gelegenheit, ausführlich das Land zu bereisen, in intensiven Kontakt mit der sehr sehr armen madagassischen Bevölkerung in Städten und auf dem Land, vielen madagassischen Kindern und Jugendlichen und madagassischen Musikern zu kommen sowie sehr erfolgreiche Workshops und Konzerte zu geben.

Wir sind alle verändert zurückgekommen. Insbesondere der Aufenthalt in dem Schülerwohnheim www.ny-hary.org und die gemeinsamen Projekte mit den Ny-Hary-Kindern haben besonders deutlich auf die Bandmitglieder gewirkt.

Es sieht zu dem so aus, dass längerfristige Kontakte zwischen madagassischen und deutschen Musikern entstanden wären. Wir denken als Berliner Jazzkooperative darüber nach, uns vor Ort künftig auch konkret in musikalischer Hinsicht zu engagieren.“

Ein Konzertausschnitt der United Big Band in Madagaskar auf YouTube …