Tunnelfluchten, Sonderführung

Tunnelfluchten in der Bernauer Straße

Sonderführung von Dr. Maria Nooke

Sonntag, 17. Juli 2011, um 15:00 Uhr

In der Führung werden die Orte aufgesucht, an denen in den Jahren von 1962 bis 1971 Fluchttunnel zwischen Ost- und West-Berlin gegraben wurden.
Die Besucher und Besucherinnen werden über die Hintergründe und Abläufe der Fluchtversuche informiert und erhalten einen Einblick in die vielfältige
Geschichte der Tunnelfluchten.

Dauer ca. 2 Stunden, anschl. Dokumentarfilm „Heldentod“, Dauer ca. 50 Minuten.

Teilnahmegebühr: 3 Euro pro Person

Treffpunkt: Besucherzentrum der Gedenkstätte Berliner Mauer, Bernauer Straße 119, 13355 Berlin

Weiterer Termine 14. August 2011
1500 Uhr Besucherzentrum
Gedenkstätte Berliner Mauer