Tricolore am Brandenburger Tor nach dem Attentat in Paris

BBT Tricolore-720Andreas Boehlke ist der Beleuchtungskünstler, der sofort reagiert und an diesem für Frankreich und die Welt furchtbaren Tag nach dem Attentat in Paris das Brandenburger Tor als Tricolore beleuchtet. Von der französischen Botschaft am Paris Platz aus kann man das sehen. Das von ihm geschaffene  Bild der Solidarität geht um die Welt.

 

Tausende bekunden den Tag und die Nacht über ihr Mitgefühl.

 

Von Andreas Boehlke erschienen im Berlin Story Verlag zwei Bücher, Weihnachtsglanz – Christmas Lights

sowie ein Buch über das Festival of Lights.