Topographie des Terrors

Topo1

Topo2

Topo3

Topo4

Presse im Nationalsozialismus – eine neue Ausstellung in der Topografie des Terrors, Eintritt frei.

Das Interesse an der Topographie des Terrors ist überwältigend.

Immer ist es auf dem Außengelände, aber auch in der großen Ausstellungshalle voller (mehr) jüngerer und älterer Menschen aus vielen Ländern.

Die aktuelle Ausstellung beschäftigt sich mit der Zeitungspresse als NS-Machtinstrument

Ausführlich berichtet darüber Bernhard Schulz im Tagesspiegel …