The Making of Prinzessinnengruppe von Schadow

Prinzessinnengruppe 2015_09_01

Prinzessinnengruppe 2015_09_02

Prinzessinnengruppe 2015_09_03

Prinzessinnengruppe 2015_09_04

Prinzessinnengruppe 2015_09_05

Prinzessinnengruppe 2015_09_06

Prinzessinnengruppe 2015_09_07

Prinzessinnengruppe 2015_09_08

Prinzessinnengruppe 2015_09_09
Die Prinzessinnengruppe von Johann Gottfried Schadow ist unzweifelhaft das Schönste, was Berlin zu bieten hat und gleichzeitig eines der wichtigsten Produkte der Berlin Story.

 

Jetzt war die Prinzessinnengruppe ausverkauft. Eine steht im Berlin Story Museum, eine steht im Berlin Story Verlag, aber in den Läden ist keine mehr.

Um die aktuellen Bestellung noch besser erfüllen zu können, wurde eine neue Form hergestellt.

 

Hier sieht man, wie sich die Prinzessinnen Luise und Friedrike allmählich entpuppen – und man sieht wie neben der künstlerischen Schöpfungskraft und dem Können der Bildhauer unendlich viel Arbeit in eine einzige Prinzessinnengruppe fließt.

 

Bestellungen nehmen wir jetzt wieder an. Beide Prinzessinnen zusammen in Lebensgröße, etwa 170 cm groß plus Sockel, kosten nur 12.000 Euro.

 

Zum Vergleich: Die von Schadow selbst verkleinerte Form, 57 cm groß, kostet bei der KPM 27.000 Euro.