Sven Felix Kellerhoff – „Heimatfront“ – Buchvorstellung

Springer_699SFK_Heimatfront01

SFK_Heimatfront02

Sven Felix Kellerhoff (8 Bücher im Berlin Story Verlag) stellt heute sein 21. Buch vor „Heimatfront“ – über den Ersten Weltkrieg.

Tagsüber ist Kellerhoff Leitender Redakteur der WELT – hier eine Aufnahme heute aus dem 17. Stock des Springer-Hochhauses (oben)  – als der Fahrstuhl noch ging.

Zur Buchvorstellung in den Räumen des Quadriga Verlags (rechts) am Gendarmenmarkt waren auch die Autoren des Berlin Story Verlags Jens Schöne (5 Bücher im Berlin Story Verlag) und Bernd von Kostka (2 Bücher im Berlin Story Verlag) gekommen.

Das Buch Heimatfront von Sven Felix Kellerhoff stützt sich auf dreißig persönliche Aufzeichnungen, auf Tagebücher von Menschen aus vielen Teilen Deutschlands. Kellerhoff (links auf dem Foto; Jens Schöne rechts) schreibt „Geschichte in Geschichten„, er zeigt, wie Menschen Geschichte durchleiden.

Das Buch HEIMATFRONT wurde in diesem Tagebuch am 16. April 2014 besprochen.

Mehr über „Heimatfront“ auf der Seite des Quadriga Verlags …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar