Stadtplan Berlin – ein neues Produkt

Stadtplan01 Stadtplan02 Stadtplan03Dieser Stadtplan vom Zentrum Berlins sieht einfach aus, ist aber ganz genau auf die Bedürfnisse der Besucher Berlins zugeschnitten.

Er reicht vom Schloss Charlottenburg im Westen bis zur East Side Gallery und der Simon-Dach-Straße im Osten, vom Mauerpark und der Mauergedenkstätte im Norden bis zum Kotti im Süden – alles drauf für ein Wochenende. Das Berghain fehlt, könnten wir noch nachtragen.

Der Plan zeichnet sich durch eine hohe Datendichte aus. Der Verlauf der Mauer und die Breite des Todesstreifens ist eingezeichnet.

Dreiunddreißig Sehenswürdigkeiten werden in Text und Bild zur Orientierung vorgestellt, Bernauer Straße, Checkpoint Charlie sowie die andere Zeit mit Topographie des Terrors und dem Führerbunker.

Aber auch Karaoke im Mauerpark kommt vor und Open Air Oper vor der Lindenoper.

Echt gut ist der große, tatsächlich nutzbare Plan des Berliner Liniennetzes.

Vor der Berlin Story – oder noch lieber gern an der Kasse – stehen immer wieder Touristen mit ihren Smartphones und kommen nicht klar. Denen möchten wir einen Plan verkaufen.

Wenn der Plan in deutscher Sprache optimiert ist, wenn sich da noch Verbesserungsmöglichkeiten finden, erscheint dieser Stadtplan in vielen (einzelnen) Sprachen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar