Spannend erzählt und genial illustriert: Berlins Geschichte für Kinder

Berlins_Geschichte_KinderAls kleine Sektion startete unsere Kinderbuch-Reihe einst mit Beruf König über Friedrich II., gefolgt von Preußens Prinzessin. Mittlerweile ist das Autorenpaar Gunnar und Magdalena Schupelius mit einer ganzen Hand voll bunter Geschichtsbücher für junges Publikum erfolgreich. Ihr neuester Coup: Ein Ritt quer durch knapp 800 Jahre Berliner Geschichte.

Vom Mittelalter bis zum neuen Potsdamer Platz werden in sieben Kapiteln sowohl die düstersten als auch die schönsten Momente und Persönlichkeiten der Berliner Historie so dargestellt, dass Kinder ab 8 Jahren und Erwachsene einen spannenden und informativen Überblick bekommen. Rauschende Feste und schreckliche Seuchen, Revolutionen und grausame Verbrechen.

Illustriert wurden fast alle 64 Seiten des Buchs mit Klappbroschur von Zurab Sumbadze, der schon Die Humboldts in strahlenden Bildern wiederbelebte. Die wechselhafte Stadtgeschichte inspirierte ihn zu besonders originellen Kunstwerken: Klassengesellschaft, Mauerfall oder Schwarzmarkt erklärt er in nur einem Bild. Und Schinkel baut sein Berlin kurzerhand aus farbigen Bauklötzen (siehe Backcover). Zusätzlich machen historische Karten und Fotografien die Geschichte Berlins für Kinder lebendig.

 Heute wird das druckfrische Buch an etwa 200 Vormerker ausgeliefert. In unseren eigenen Läden ist es schon ab heute für 14,95 Euro zu bekommen.

Schreibe einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.