Sonntag, 3. Januar 2010

banner des Sieges von <strong>Ernst Volland</strong>, ein Buch aus dem Berlin Story Verlag heute ausführlich im SPIEGEL.“ title=“banner des Sieges von <strong>Ernst Volland</strong>, ein Buch aus dem Berlin Story Verlag heute ausführlich im SPIEGEL.“ width=“250″ height=“354″ class=“alignright size-full wp-image-2331″ /></div>
<p>
Banner des Sieges, ein Buch des Berlin Story Verlags von Ernst Volland über ein einziges Foto von <strong>Jewgeni Chaldej,</strong> wird heute ausführlich im SPIEGEL von Doc Baumann besprochen. <br />
<i>Dramatische Rauchwolken: Die Aufnahme der roten Fahne, die am 2. Mai 1945 auf dem Berliner Reichstagsgebäude gehisst wurde, gehört seit einem halben Jahrhundert zu den Ikonen der Zeitgeschichte. Doch wie Ernst Volland nun in einem Buch nachweist: Auch dieses Foto ist verfälscht.</i><br />
<a class=Lesen Sie den gesamten Beitrag über das Banner des Sieges im SPIEGEL …

Palastrevolution
Falls Sie längere Zeit nicht mehr auf der Internetseite der Historiale waren, könnten Sie sich mal ansehen, was sich alles geändert hat, wie Fabian die neue Seite aufgebaut hat und welche Damen und Herren in diesem Jahr an Europas größtem Geschichtsfestival arbeiten.
Hier sieht man, wie schnell in Berlin die Zeit vergeht. In welchem Jahr war das denn?

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar