Sonntag, 25. Februar 2007

image
Helmut Caspar (auf der Bühne links) liest aus den „Beinen der Hohenzollern“ und 50 Besucher sind gekommen, mehr geht nicht. Unsere Vortragsreihe am Sonntagvormittag macht eine kleine Pause. Der Erfolg ermutigt uns weiterzumachen, natürlich mit Ankündigung auf dieser WebSite und im Rundschreiben, das alle zwei Monat erscheint.Caspar signiert und im Hintergrund sieht man die Tische, die wir aus dem Zuschauerraum nehmen mußten, weil kein Platz mehr war. Unser Stammpublikum war da, außerdem Menschen aus dem Denkmalbereich und vom ehemaligen Jochimsthalschen Gymnasium. Primaner dieser Schule hatten die Aufsätze über die Denkmale der Siegesallee geschrieben, von denen Kaiser Wilhelm II. während einer Nordlandfahrt in den Fjorden Norwegens hörte. Er ließ sich die Aufsätze per Kurier kommen und kommentierte sie.
image

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar