Sonntag, 16. Dezember 2007

de Bruyn

Günter de Bruyn über das Buch zur Prinzessinnengruppe: Reimar F. Lachers Buch über Schadows Prinzessinnengruppe ist eins der entzückendsten Bücher, die ich in letzter Zeit las, ein schönes Buch, also seinem schönen Gegenstand entsprechend, und dazu für den Liebhaber dieses wunderbaren Kunstwerkes hochinteressant, weil, zum Teil nach Quellen, die man bisher noch nicht kannte, genau recherchiert und mit einer Fülle von zum Teil bisher unbekannter Abbildungen versehen. Ein Glücksfall für die Kunst- und Berlinliteratur.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar