sonntag, 15. juni 2008

monika bauert interview Monika Bauert, die Szenenbildnerin der Berlin Story, im Interview mit der Deutschen Filmakademie. Monika Bauert beginnt ihre Karriere als Kostümbildnerin Anfang der Siebzigerjahre im deutschen Fernsehen und arbeitet schnell an internationalen Großprojekten wie DIE AKTE ODESSA. Diese Erfahrung führte zu Wolfgang Petersen und seinem BOOT – eine einzigartige, erfüllende, aber auch extrem anstrengende Arbeit, die am Ende zwei Jahre Lebenszeit kosten sollte. Spätere Erfolge verzeichnete sie mit Sönke Wortmann (DER BEWEGTE MANN, DAS SUPERWEIB) und Til Schweiger (KNOCKIN’ ON HEAVEN’S DOOR).
Das gesamte interview mit Monika Bauert auf der Seite der Deutschen Filmakademie finden Sie hier. (der film geht leider nur mit adobe flashplayer 9)

simon und fabian werten die inventur aus Simon und Fabian sind unsere Intelligenz Task Force. in blitzesgeschwindigkeit werten sie im C

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar