Sonnabend, 21. Mai 2005

Während auf der Startseite dieser Homepage die Ankündigung der Lesung mit den beiden Berliner Urgesteinen Jan Eik und Horst Bosetzky erscheint (mehr zur Veranstaltung lesen sie hier), bereiten wir weitere Veranstaltungen vor. Am Freitag, dem 5. August 2005 wird es mit drei Krimiautoren des be.bra-Verlags eine Kriminacht geben, und zwar im Hof Unter den Linden 40, Open Air also. Und auch im Hof wird etwa zwei Wochen später eine architekturgastronomische Veranstaltung stattfinden, „Ist die Imbißbude noch zu retten?“. Mit Verkostung natürlich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar