Sonnabend, 21. April 2007

Nervig, die Kunden, die immer wieder danach fragen, wann endlich die geheimen Tagebücher des Grafen Lehndorff aus den Jahren 1750 bis 1775 kommen. Wir hatten das Erscheinen für Dezember 2006 angekündigt, und ein weiteres Buch, den Briefwechsel von Friedrich II. mit dem Venezianer Algarotti, seinem Kammerherrn, für Februar 2007. Noch nerviger wurde es bei unserer vorigen Mitarbeiterversammlung, die so freundlich anfing und damit endete, daß Antje Werner, im Zustand der Unschuld, von dem langen Vorgeplänkel nichts wissend, fragte, wann denn Lehndorff käme, sie würde immer wieder danach gefragt. Wasser auf die Mühlen von Norman Bösch, dessen

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar