Sonnabend, 18. Dezember 2004

Ausstellung und Büros sind bereits umgezogen. Alles ist oben leer bis auf wenige Reste. Die Toiletten sind abgebaut, die Wände raus. Sic transit gloria mundi, so vergeht der Glanz der Welt, den wir innerhalb von einem Jahr geschaffen haben.
Die Belegschaft bröckelt ab und begibt sich in Winterruhe oder Weihnachtsurlaub. Allerdings nur diejenigen, die nichts mit dem Laden zu tun haben. Im Laden ist am letzten Sonnabend vor Weihnachten natürlich Hochbetrieb.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar