Sonnabend, 17. September 2005

image
Videobustour mit Arne Krasting von Zeitreisen [www.zeit-reisen.de] durch das Berlin der 50er Jahre, durchs Hansaviertel und hier die Stalinallee, aber eine Seitenstraße, nämlich das Hochhaus an der Weberwiese (Marchlewskistraße/Fredersdorfer Straße), das Hermann Henselmann entwarf, das 1951/52 gebaut wurde. Da hat man auf einmal einen ganz anderen Blick vom Bus aus. Noch nie hatte ich den Sputnik auf dem Café Moskau gesehen, der an den ersten sowjetischen Sputnik erinnert. Noch nie den Kalauer aus dem Jahr 1950 gehört: Berlin, eine Radierung von Churchill nach einer Idee Hitlers.

Abends bei der Veranstaltung der Buchhändler zu Ausbildungsfragen möchten mich Kollegen und vor allem Vertreter, die größten Klatschbasen, man könnte auch sagen, zu ihrem Geschäftsbereich gehört die Kommunikation, löchern, wie das denn nun bei uns gekommen ist mit den plötzlichen personellen Veränderungen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar