Sonnabend, 15. Oktober 2005

image
Wir haben immer schon davon geträumt, daß eine Stretchlimo vorfährt, Jodie Foster aussteigt, in die Buchhandlung kommt und sagt: „Jetzt möchte ich mein nächstes Projekt über Berlin vorbereiten und mich bißchen umgucken, wirklich.“ Diesen Traum träumen wir auch weiter. Das Auto hier kann man mieten, in der Vorweihnachtszeit mit Fahrer für nur 190 Euro für zwei Stunden, 0173/6266602. Ohne Jodie.
image
Jede Art von Spektakel führt ja in Berlin zu dem Phänomen, daß die Menschen selbst sehen wollen, was da wieder inszeniert wird. Es ist nachts so voll, daß man die Linden kaum überqueren kann, Autos stehen im Stau von der Schloßbrücke bis zur Wilhelmstraße, Junge und Ältere fotografieren und diskutieren. Schwer beeindruckend.
 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar