Sonnabend, 10. Mai 2008

UdL 26 heute 2008. Die Berlin Story in den Kaiserhöfen Unter den Linden 26 heute.

UdL 39 1997 1997. Sommer. Der Vorläuferladen zu 350 Jahren Unter den Linden (die goldenen Buchstaben klebten nicht auf dem Untergrund, zum Verzweifeln, drei Tage Arbeit!). Von hier aus wurde das große Straßenfest 350 Jahre Unter den Linden organisiert.

UdL 40 1998 etwa 1997. Start der Berlin Story Unter den Linden 40 mit dem Kaiserpanorama im Hintergrund. Das Kaiserpanorama ist der Vorläufer des Kinos. Der Betrachter sieht stereoskopische Bilder, alle paar Sekunden kommt ein neues.

Zille 1998. Die Zille Revue als berlintypische, musikalische Unterhaltungsshow und zugleich als Dinnertheater. Das planen wir derzeit etwas frischer für den Berlin Story Salon, für den heute weiter rote Theatervorhänge genäht wurden. Im Hintergrund hängt die Lindenrolle aus dem Jahr 1820 groß auf eine Plane gedruckt.

Marketing 1999. Mit ausgefallenem Markting in die FAZ. Auf der Mittelpromenade hatten wir eine rollbare Schultafel stehen (immer bis das Ordnungsamt kam). Benjamin Stuckrad-Barre schrieb am 17. September 1999 in der FAZ über die Tafel.

draussen 2000 2000. Draußen sitzen hatten wir schon im Jahr 2000 vor der Berlin Story UdL 10 (heute Ferrari). Mitglieder der Gesellschaft Historisches Berlin ertrugen diesen Schandfleck nicht, die Sitzbank. Wir mußten sie entfernen. Straßencaf

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar