„Rückblende“ beim Goethe Institut

rückblende goethe„… Erst Jahre später, Michael Lange hat sein Studium beendet und wohnt längst in einem sanierten Altbau, holte er die alten Kontaktabzüge hervor. Er scannte sie ein und war erstaunt über seine eigenen Schwarz-Weiß-Aufnahmen: „Ich fühlte mich zurückversetzt in eine ganz andere Epoche. Ich kannte das alles ja noch und wusste, wie es sich angefühlt hat, durch diese Straßen zu gehen“, erzählt Lange.

Der vollständige Beitrag von Thomas Blecha bei GOETHE …

Rückblende, Michael Lange im Berlin Story Verlag …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar