Preisfindungsaktion – in Österreich angekommen

Der Standard, die einflußreiche Tageszeitung aus Österreich, berichtet ausführlich über die Preisfindungsaktion des Berlin Story Verlags und über den schnellen Wandel sowie die verschnarchten Funktionäre.

“ Jeder sieht es kommen, aber keiner will es so richtig wahrhaben, es fühlt sich an wie die Ruhe vor einem Sturm aus Bits und Bytes …

Experiment Fair Pay
Ein exemplarisches Beispiel für die Paradoxie, die hier vorliegt, hat kürzlich für Wirbel gesorgt. Der Berlin Story Verlag hat ein Experiment gestartet, bei der Nutzer E-Books kostenlos herunterladen und dann nach dem Prinzip Fair Pay so viel oder so wenig dafür bezahlen können, wie sie für angemessen halten …

Es wäre nicht das erste Mal, dass die Allgegenwart des Internets zur Talfahrt einer Industrie führen würde – die Erosion der Musikbranche sollte alle Warnblinker aktiviert haben

Während altbackene Intellektuelle noch feurige Streitschriften für den Erhalt des gedruckten Buches kritzeln …

Lesen Sie den vollständigen Beitrag über die Preisfindungsaktion des Berlin Story Velags und die Situation der Ebooks-Vermarktung im Standard …