Paul Spies besucht „Hitler – wie konnte es geschehen“


Paul Spies, Direktor des Stadtmuseums Berlin und Chefkurator der Landes Berlin im Humboldt-Forum, besucht die Dokumentation „Hitler – wie konnte es geschehen“ im Berlin Story Bunker. „Es ist unglaublich, mit welcher historischen Tiefe und Präzision diese wichtige Dokumentation von einem privaten Verein aufgebaut wurde.“