Neues E-Book: Das mathematische Berlin

 

9783863687267

Ein Mathebuch der anderen Art

Zwar machen die E-Books bisher nur einen kleinen Teil unseres Umsatzes aus. Doch wir arbeiten fleißig daran, möglichst viele Bücher auch im digitalen Format anzubieten, damit unsere Titel schnell, preiswert und weltweit verfügbar sind – und bleiben. Besonders bieten sich dafür natürlich Bücher an, die man am liebsten unterwegs dabei hat.

 

Das mathematische Berlin – Historische Spuren und aktuelle Szene der Studienrätin und Stadtführerin Iris Grötschel kann man nun bei der wissenschaftsgeschichtlichen Spurensuche ganz leicht auf Kindle & Co. in der Tasche haben. An akademischen Orten, Straßenschildern oder Exponaten lässt sich dann flugs das passende kurze Kapitel nachlesen. Ob zur Akademie der Wissenschaften oder dem Berliner Hausnummern-System – die thematische Bandbreite dieses außergewöhnlichen Mathebuchs ist groß. Abwechslung bieten zudem die Knobeleien am Ende.

 

Die Autorin arbeitet derweil an ihrem neuen Buch Das physikalische Berlin – Eine Reise durch Raum und Zeit. Zusammen mit Alexander Krafts Buch Chemie in Berlin – Geschichte, Spuren, Persönlichkeiten bildet es dann eine Naturwissenschafts-Trilogie der Berliner Geschichte.

 

„Das mathematische Berlin“ ist als E-Book für 12,99 Euro bei bücher.de, iTunes, amazon und allen anderen gängigen Online-Shops verfügbar. Die Taschenbuch-Ausgabe ist derweil in der zweiten Auflage für 19,80 Euro erhältlich.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar