Nadin Wildt mit „Filmlandschaft Berlin“ in der Urania

Nadin Wildt stellt in der Urania Fimlanschaft Berlin vor 01 Nadin Wildt stellt in der Urania Fimlanschaft Berlin vor 02Nadin Wildt stellt im gut gefüllten Saal der Urania ihr Buch vor „Filmlandschaft Berlin“ und zeigt die Fotografien der Stadtfotografin Franziska Donath.

Berlin ist überall Drehort, die Sehenswürdigkeiten ebenso wie die scheinbar unbedeutenden Stellen wie hier rechts der Eingang der Engelbeckenhöfe.

In „Lola rennt“ springt der Film wie wild durch die Stadt, bei „Victoria“, gedreht ohne Schnitt, ist der gesamte Drehort an der südlichen Friedrichstraße zu Fuß zu besichtigen.

 

Nadin Wildt, „Filmlandschaft Berlin“, erschienen im Berlin Story Verlag …