Museumsfest des Märkischen Museums, Sonnabend 16. Juli 2016 ab 18 Uhr — Waisenbrücke

waisenbruecke-1904_0

Waisenbrücke? Wo ist die denn? Gibt es nicht, aber gab es einmal.

 

Das Museumsfest des Stadtmuseums hat die Rückeroberung der Waisenbrücke zum Ziel.

 

Zum Museumsfest am Sonnabend, dem 16. Juli ab 18 Uhr sind alle eingeladen.

 

Es gibt Führungen durch das Museum und man kann Paul Spies kennenlernen, den neuen und schon prominenten Chef des Museums, der auch für die Berlin-Präsentation im Humboldtforum zuständig ist.

 

Hier auf der Seite des Stadtmuseums wird die Geschichte der Waisenbrücke erzählt …

 

© Landesarchiv Berlin | Foto (Ausschnitt): Waldemar Titzenthaler