Museumsfest 2016 — Verein der Freunde des Stadtmuseums — Waisenbrücke wieder bauen

Museumsfest_2016 Waisenbrücke

Museumsfest_2016_Wieland_Giebel

Museumsfest_2016 Pauls_Spies

Museumsfest_2016 Ulrike

Museumsfest_2016 Bierchen

Museumsfest_2016 Friederike, Poschinger

Museumsfest_2016 Giebel_Dr.Dirk Moldt

Museumsfest_2016 Poschinger, Kreft

Museumsfest_2016Paul_Spies2

Museumsfest_2016 Band

Museumsfest_2016 Das_Ende

Museumsfest des Stadtmuseums Berlin zusammen mit dem Verein der Freunde und Förderer des Stadtmuseums.

 

1500 Besucher sind heute im Stadtmuseum – Eintritt frei.

 

Und mehrere Hundert auf dem Museumsfest im Hof des Märkischen Museums.

 

Es geht in diesem Jahr um die Waisenbrücke, die früher direkt zum Märkischen geführt hat. Die Luftballons (1) beschreiben, wo die Brücke einst war.

 

Wieland Giebel (2), Vorstandsvorsitzender des Vereins der Freunde und Förderer des Stadtmuseums, begrüßt die Besucher im Hof des Museums.

 

Pauls Spies (3), Museumschef, erläutert an der Spree, wo die Waisenbrücke einmal stand und warum sie zurück kommen sollte.

 

Durch den Verkauf der Lose einer Tombola des Freundesvereins kommt eine vierstellige Summe zusammen. Das Geld kommt einem Willkommensprojekt des Stadtmuseums zugute.