MURALS — Ausstellungseröffnung Unter den Linden

Frischmuth Enno 18 jahre Murals Frischmuth, Peter, MuralsPeter Frischmuth eröffnet zusammen mit Enno Lenze die Ausstellung MURALS – Wandgemälde.

 

Die Ausstellung ist täglich von 10 bis 19 Uhr Unter den Linden 40 in der Berlin Story bis zum 28. Februar 2016 kostenfrei zu sehen.

 

Peter Frischmuth lässt die Wandbilder durch geschickte Inszenierung lebendig werden.

 

Eine derartige Dokumentation hat es noch nicht gegeben: Seit mehr als zehn Jahren reisen der Fotograf Peter Frischmuth und der Autor Axel Pinck durch die Welt, um außergewöhnliche, faszinierende Murals in großformatigen Bildern festzuhalten.

 

Von Berliner Reißverschlüssen über die Stockholmer U-Bahn ins alte Weberquartier von Lyon; von London über eins­tige Bürgerkriegsviertel in Nord­ir­land und Schweizer Geheimbunker bis nach Namibia; von Bostons lebendiger Street Art-Szene über das »Healing Walls«-Projekt in Philadelphia bis vor den Kaufmannsladen in Tasmanien – eine einzig­artige Street Art-Reise um die Welt.

 

Das Buch MURALS mit Texten von Axel Pinck und Fotos von Peter Frischmuth gibt es in der Ausstellung und nebenan in der Buchhandlung Berlin Story.

 

Frischmuth/Pinck MURALS, erschienen im Berlin Story Verlag …