Montag, 17. Dezember 2007

Daß es ab dem nächsten Jahr bei uns Seminare zum Thema BERLIN FOR BEGINNERS gibt, darüber berichtet der Kulturspiegel. Am 19. Januar, 22. Februar sowie am 23. März 2008 führt Thomas Knuth in die Vorteile ein, Berliner zu sein. Dazu gibt es eine eigene Homepage und es kommt dann auch das Buch „Berlin for Beginners“ bei uns heraus.

Seit heute ist auf der Startseite dieser Homepage die wunderschöne Dokumenation zur Historiale in diesem Jahr zu finden. Damit wollen wir uns vor Weihnachten bei allen Teilnehmern bedanken.

Französischer Dom

Der Französische Dom – gezeichnet. Cornelia Fetzer, die Super-Grafikerin, hat für uns die ganze Stadt gezeichnet. Einzelne Gebäude von vorn, von oben, Straßenpläne, die Mauer. Im kommenden Jahr verarbeiten wir das alles zu einem schönen Buch. Die Stadtpläne sind bereits in einigen unserer Bücher, dazu gibt es aber auch Übersichtspläne – eben alles, was man zur Orientierung braucht.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar