Montag, 15. November 2004

„Time Out“ heißt ein schön traurig fotografiertes Buch auf unserem Tisch mit Fotobänden. Es gibt so viele leere Läden in Berlin. Auch schön groß. An großen Straßen und in großen Einkaufszentren. Das Buch läuft gut. Wer sich so was kauft?

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar