Mittwoch, 5. Mai 2010

bluhm
Carola Bluhm, Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, berichtet im Ludwig Erhard Haus über Job 4000, die Initiatives des Bundes, die Brücken in den Arbeitsmakt für junge Menschen mit Behinderungen schlägt. Wir überlegen, ob wir dabei eine Rolle spielen können.

Am 14. Juli 2010 trifft sich der Wirtschaftskreis Mitte in der Berlin Story. Heute haben wir besprochen, wie das ablaufen wird. Es kommen dann voraussichtlich 100 Mitglieder, denen wir alles zeigen und die wir verköstigen werden.
„Der Wirtschaftskreis Mitte e.V. möchte den Standort Mitte durch Vernetzung und Bündelung von Interessen stärken und eine Kommunikation zwischen verschiedenen Partnern, der Verwaltung und sonstigen Institutionen fördern und vertiefen.
Das Spektrum der Mitglieder spiegelt die heterogene Zusammensetzung der Wirtschaft im Bezirk wider: Vom sprichwörtlichen „Zeitungshändler an der Ecke“ über den mittelständischen Malermeisterbetrieb bis zum Weltkonzern in der Pharmaindustrie sind fast alle Branchen vertreten.“

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar