Mittwoch, 5. Dezember 2007

Über Kreuzberg SO 36 berichtet die rp-online ausführlich. Unglaublich, wie das Buch geht. Wir haben Glück, denn eine Palette an Amazon kam zurück (die richtige ist schon unterwegs), jetzt haben wir wiede Bücher zum Verkaufen.

Ernst Volland mit Chaldej Foto Ernst Volland von der Agentur Voller Ernst bereitet eine Ausstellung mit Fotos von Jewgeni Chaldej vor, die im Martin-Gropius-Bau ab dem 8. Mai 2008 für gut zwei Monate laufen wird. Wir überlegen, ob wir dazu ein Buch machen sollen.

Bücher machen haben wir heute lange und mit vielen überlegt. Vormittags fand eine große Besprechung mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Verlags, einer Delegation der Buchhandlung sowie der kompletten Marketingabteilung statt. Das Programm für 2008 wurde festgelegt. Wir wollen eigentlich weniger machen, es kann aber sein, daß es trotzdem mehr wird. Nächste Woche gibt es eine abschließende Streichaktion, weil wir uns zuviel vorgenomen haben, weil wir extrem viele super Angebote haben, aber der realistische Teil unter uns (also nicht ich) meint, wir sollten vernünftig planen.

FAB Buchvorstellungen von Damals und Heute sowie Kreuzberg SO 36 am 30. November 2007 im Fernsehen aus Berlin FAB. Auf das Foto klicken, Film starten, dann geht es sofort los. Der Film ist mit einem neuen Encoder bearbeitet. Deswegen hat er Fernsehqualität. Enno und Johannes bearbeiten die Filme.

Heute kam auch die DVD zur Dokumentation der Historiale an. Zu kaufen gibt es Dokumentation und DVD zusammen zum Preis von 9.80 Euro – bald. Ein weiterer Teil der DVDs geht gleichzeitig zur Druckerei zum Einschweißen in die Dokumentation.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar