Mittwoch, 22. Dezember 2010


Das Fotoportal berichtet: Berlin – Menschen und Geschichten. Seit Jahren streift Stefan Maria Rother durch die Straßen von Berlin und porträtiert Menschen, die hier leben und arbeiten. Aus diesen Bildern sind mit der Unterstützung von Ricoh jetzt sechs Bücher entstanden, die zur Zeit in zwei Ausstellungen zu sehen sind.
Neben dem Weltgeschehen ist fast bei allen Menschen das Interesse groß, an lokalen Ereignissen und den Bewohnern ihrer Umgebung. Der Chronist und Stadtpoet Stefan Maria Rother hat die Lebendigkeit und Vielfalt einiger Straße in Berlin mit seiner Kamera eingefangen und stellt vom chicen Modeverkäufer bis zum Wochenmarkthändler Menschen der Stadt vor. Wichtig dabei ist auch sein Handwerkszeug eine Ricoh GR Digitalkamera, die es ihn ermöglicht spontan in jeder Situation und zu jeder Zeit im Stil der Street Photography seine Motive zu verwirklichen.
Bilder aus diesen Büchern, die im Berlin Story Verlag erschienen sind, zeigen zwei Ausstellungen.
„Berlin – Die ersten sechs Bücher“ stellt die Gallery CON.form Architects, Brunnenstraße 3, Berlin bis zum 28. Januar 2011 vor.
„Kastanienalle“ heißt wie das gleichnamige Buch die Ausstellung in der Galerie kunstschwimmer, Choriner Straße 72, Berlin.
Alles über das Fotoportal.de …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar