Mittwoch, 22. Dezember 2004

„Baumeister für Berlin“. Die zweite Auflage des 1,5 Kilo schweren Buchs von Dietmar Treiber ist erschienen. Die erste Auflage war blitzartig vergriffen. Dietmar Treiber schreibt regelmäßig in der Morgenpost auch über ausgefallene Gebäude, über die etwas weniger bekannten Architekten. Das Buch geht weit über die Beiträge in der Zeitung hinaus und ist eine Fundgrube und wahre Freude. Mehr über das Buch unter www.baumeister-fuer-berlin.de. Wir haben heute wieder eine Ladung Bücher bekommen und hoffen, mit hundert Exemplaren über Weihnachten zu kommen. Glückwunsch zu diesem Erfolg, Herr Treiber!

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar