Mittwoch, 21. Januar 2004

Claude Möller baut das Modell von Berlin vor der Zerstörung. Es ist Mittelpunkt der Ausstellung. Claude ist ein Genius. Er recherchiert jedes Gebäude einzeln, vorn UND die Rückseite. Er sucht Baupläne, Fotos, Unterlagen in jeder erreichbaren Bibliothek. Dann zeichnet er dieses Gebäude nur bei Tageslicht auf Karton und baut alles zu einer Stadt zusammen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar