Mittwoch, 14. Juli 2010

Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Im Wirtschaftskreis Mitte haben sich 200 Menschen und Einrichtungen zusammengefunden, die in Mitte etwas zusammen mit der Verwaltung bewegen möchten.
Hier sehen Sie, was der Wirtschaftkreis Mitte will und wer mitmacht …
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story, Norman
Norman Bösch, Verlagsleiter. Im Hof gab es bei angenehm subtropischer Temperatur überwiegend Wasser …
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
… und kein Kölsch (im Bild links Friedel Drautzburg, STÄV)
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Die einführenden Worte sprach Bezirksstadtrat Carsten Spallek
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Die Sehnsucht nach dem klimatisierten und gut vorbereiteten Berlin Story Salon wuchs
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story, Gespenst
Ein Gespenst geht um in Europa –
Es gab einen Bericht über die Berlin Story, wie alles anfing und was dazu kam und wie es weitergeht …
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story
Nach einer Führung in mehreren Gruppen durch die Buchhandlung, über die Galerie mit den Büros des Verlags, der Historiale, des Salonmanagements und des Marketings sowie durch die geplante Ausstellung ging es bis etws später im Hof weiter.
Der Wirtschaftskreis Mitte trifft sich in der Berlin Story, Wieland Giebel
Die Fruehschicht morgen ab 7.45 Uhr wird auch ihre Freude haben.Die Frühschicht morgen ab 7.45 Uhr wird auch ihre Freude haben.

Reisenews Online widmet sich der Historiale:
…Im Nikolaiviertel in Mitte wird das besondere Lebensgefühl von damals mit passenden Requisiten und Darstellern in stilechter Kleidung gewürdigt. Ob Clara Zetkin, Thomas Mann oder Albert Einstein

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar