Mittwoch, 14. April 2010

zwanziger Jahre


Michael Bienert und Elke Linda Buchholz hatten dieses Buch zur Vorbereitung der Historiale in diesem August geschrieben. Jetzt ist es aber schon vorher fast zum zweiten Mal ausverkauft, wir gehen also in die dritte Auflage.
Bei der Aktualisierung des Buchs stellte sich heraus, dass sich die Zwanzigerjahre in Berlin immer anders darstellen, dass es Neues gibt. Wie das sein kann? Im Blog von Michael Bienert erfahren Sie mehr darüber und Elke Linda Buchholz beschreibt die neuen Wahrnehmungen schön in der Stuttgarter Zeitung.
Das Buch Die Zwanziger Jahre in Berlin kann man bei uns noch bestellen ….

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar