Mittwoch, 13. August 2003

Deutsche Mädels schwitzen für den Führer. High noon. In der Charlottenstraße sind es 39 Grad, der heißeste Tag des heißen Jahres, da kommt das Buch "Mythos Führerbunker" aus der Druckerei. Mehrere Paletten. Über den Inhalt sind wir begeistert. Ist alles gut geworden. Aber gehört es eigentlich zur Buchhändlerinnenausbildung, tausende von Büchern zu schleppen? Das erste Opfer dieses Einsatzes , der "übermenschliche Kräfte erfordert" (Stonk, Kujaus-Hitlertagebücher), müssen wir mit dem Taxi nach Hause bringen. Gute Besserung.

Mehrere Zeitungen berichten heute am Jahrestag des Mauerbaus über die gestern bei uns vorgestellte Mauerkarte, siehe Pressestimmen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar