Libri.de wird zu eBook.de

eBook.de

Seit dem 10.Oktober 2012 hat der Anbieter Libri seine Domain auf ebook.de umgestellt. Grund dafür ist die große Nachfrage nach E-Books. Nach eigenen Angaben wurden auf libri.de bereits mehr E-Books als Printbücher verkauft.

Mit neuem Design und optimierter Nutzerführung soll es für den Leser noch einfacher werden, E-Books zu finden und zu kaufen. Für unsere Leser ändert sich dabei nichts: Bei libri.de waren wir bereits mit einer großen Auswahl an Büchern und E-Books vertreten. Auf ebooks.de sind unsere Titel alle weiterhin zu erwerben.

Bisher haben wir vier E-Books im Programm. Einige weitere sind in Planung, bzw. bereits die Konvertierung gegeben.

 

Unsere E-Books auf ebook.de:

Neunundsechzig Jahre am Preußischen Hofe
Berlin Teufelsberg
Der Letzte macht das Licht aus
Das Betriebssystem erneuern (als komplettes E-Book oder auszugsweise)

 

Follow us on facebook.com/BerlinStoryVerlag

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.