Iris Grötschel – Das physikalische Berlin – Deutschlandfunk

Iris_Grötschel_pysikalisches_Berlin
Dr. Iris Grötschel stellte im Deutschlandradio ihr Buch „Das physikalische Berlin“ vor, erschienen im Berlin Story Verlag.

„… Ich bin ein Berliner.“ Neben John F. Kennedy hätten auch zahlreiche Spitzenforscher den berühmten Satz sagen können. Die ehemalige Mathematiklehrerin und Berliner Gästeführerin Iris Grötschel verrät in ihrem neuen Buch, welche Geistesgrößen in der Metropole an der Spree gewirkt und Spuren hinterlassen haben.

Leibniz, Euler, Helmholtz, Siemens, Planck, Einstein, Nernst, Meitner, Heisenberg, Schrödinger: All diese und viele andere berühmte Wissenschaftler haben einst in Berlin geforscht, haben bahnbrechende Theorien und Technologien entwickelt und Firmen gegründet, die den Lauf der Welt veränderten …

Deutschlandradio über Iris Grötschel und ihr Buch Das physikalische Berlin …

Mehr über Das physikalische Berlin …

Das mathematische Berlin – auch von Iris Grötschel …

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar