Inventurparty – in drei Läden und im Verlag

20140108Inventur01 20140108Inventur02 20140108Inventur03
20140108Inventur05

20140108Inventur06

In der ersten Woche des neuen Jahres ist Inventurparty. Das geht ganz früh los, um 9 Uhr – und kurz nach Mittag sind wir meist fertig. Viele Hände, schnelles Ende. Eigentlich ein blöder Spruch, aber bei der Inventur ist es schon ganz sinnvoll, wenn viele zusammen sind. Das ist auch lustiger, lebendiger.

Inventurparty bedeutet, dass die Küche voller Frühstück steht mit allem, was das Herz begehrt, überwiegend vegetarisch, vegan oder halal. Nur die Italienerinnen reklamieren: „Und wo bleibt der Schinken?“

In der kommenden Woche folgen die Mitarbeiterentwicklungsgespräche, die jeweils mehr als zwei Stunden dauern. Wo komme ich her, wo will ich hin? Davon gibt es dann keine Fotos, das ist zu individuell.

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar