Hitler wollte nicht in die spätere NSDAP eintreten: Half ein Zufall Hitler beim Aufstieg zum Nazi-Diktator?

FOCUS-Online-Autor Armin Fuhrer
„… Ein neuer Aktenfund zeigt, dass Adolf Hitler 1919 eigentlich nicht in die spätere NSDAP eintreten wollte, sondern in eine andere Partei. Wäre die deutsche Geschichte dann anders verlaufen? Warum das möglich, aber nicht sehr wahrscheinlich ist.
Manchmal liegen neue, spannende Erkenntnisse so direkt vor den Augen der Historiker, dass sie gar nicht darauf kommen, just an dieser Stelle genauer hinzuschauen. So ging es 56 Jahre lang mit einem Dokument, das im Archiv des Instituts für Zeitgeschichte (IfZ) in München lagert und Adolf Hitler betrifft.
Wie viele Hitler-Forscher, unter ihnen echte deutsche und internationale Koryphäen, haben wohl die Aktenbestände des IfZ auf der Suche nach Informationen über den „Führer“ durchforstet? Aber keiner hat offenbar in ein bestimmtes Dokument geschaut, das eine interessante Begebenheit aus dem Jahr 1919 bereithält. Bis schließlich der Hitler-Experte Thomas Weber kam …“

Der vollständige Beitrag von Armin Fuhrer über Thomas Weber im Focus …

Becoming Hitler: The Making of a Nazi 

Armin Fuhrer schrieb für den Berlin Story Verlag das Buch „Herschel“ mit grundlegend neuen Erkenntnissen über das Attentat in Paris. Grundlegend neu, weil auch der Historiker Armin Fuhrer exzellente Archivarbeit leistet.